Angebote zu "Deutscher" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Vorname
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.02.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vorname, Titelzusatz: Arabischer Name, Namenstag, Liste türkischer Vornamen, Liste griechischer Vornamen, Deutscher Vorname, Liste finnischer Vornamen, Liste deutscher Vornamen aus der Bibel, Liste albanischer Vornamen, Slawische Vornamen, Leitname, Verlag: Books LLC, Reference Series, Sprache: Deutsch, Schlagworte: RELIGION // Christian Life // General, Rubrik: Religion // Theologie, Populäre Schriften, Seiten: 26, Informationen: Paperback, Gewicht: 72 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Georg Otto von Maltzan
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adolf Georg Otto Ago von Maltzan, Freiherr zu Wartenberg und Penzlin ( 31. Juli 1877 in Klein Varchow, Mecklenburg, 23. September 1927 bei Schleiz, Thüringen) war ein deutscher Diplomat. Maltzan, der in Anlehnung an die Initialen seiner Vornamen meist kurz Ago genannt wurde, wurde 1877 als erstes Kind des Rittergutsbesitzers Ulrich von Maltzan und seiner Gattin Adelheit Bierbaum geboren und entstammte dem uradeligen Geschlecht der mecklenburgisch-vorpommerschen Familie Maltzahn. Seine Kindheit verbrachte Maltzan auf Klein Varchow und ab 1891 - nach dem Tod des Großvaters Adolf von Maltzan - in Großen Luckow (heute Ortsteil von Dahmen).

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Georg Otto von Maltzan
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adolf Georg Otto Ago von Maltzan, Freiherr zu Wartenberg und Penzlin ( 31. Juli 1877 in Klein Varchow, Mecklenburg, 23. September 1927 bei Schleiz, Thüringen) war ein deutscher Diplomat. Maltzan, der in Anlehnung an die Initialen seiner Vornamen meist kurz Ago genannt wurde, wurde 1877 als erstes Kind des Rittergutsbesitzers Ulrich von Maltzan und seiner Gattin Adelheit Bierbaum geboren und entstammte dem uradeligen Geschlecht der mecklenburgisch-vorpommerschen Familie Maltzahn. Seine Kindheit verbrachte Maltzan auf Klein Varchow und ab 1891 - nach dem Tod des Großvaters Adolf von Maltzan - in Großen Luckow (heute Ortsteil von Dahmen).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Kussmaul
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf Kußmaul ( 22. Februar 1822 in Graben bei Karlsruhe, 28. Mai 1902 in Heidelberg, alle Vornamen: Carl Philipp Adolf Konrad K.) war ein deutscher Arzt, Hochschullehrer und medizinischer Forscher, er gilt als Mit-Urheber des Begriffs Biedermeier . Er stammte aus einer badischen Medizinerfamilie. Sein Vater Philipp Jakob (1790 1850) war Physikatsarzt des Bezirks Wiesloch, sein Großvater Johann Georg Chirurg in Söllingen (Pfinztal) bei Durlach. Kußmaul heiratete 1850. Zwei seiner Kinder starben bereits in jugendlichem Alter, seine Frau 1898. Sein Schwiegersohn Vincenz Czerny wirkte später als Professor der Chirurgie.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Diekmann
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Diekmann ( 18. Dezember 1914, 29. Juni 1944 in der Normandie) war ein Kriegsverbrecher und deutscher Offizier der Waffen-SS und zuletzt im Range eines SS-Sturmbannführers. Als Angehöriger der SS-Panzerdivison Das Reich befahl er am 10. Juni 1944 die Ermordung der Bewohner des Dorfes Oradour-sur-Glane bei Limoges (Frankreich), 642 Menschen, darunter 207 Kinder und 254 Frauen, kamen dabei ums Leben. In den späteren Berichten und Gerichtsprozessen wurde er häufig als Otto Diekmann bezeichnet, was aber auf eine Verwechslung mit dem Vornamen eines weiteren Beschuldigten, Otto Kahn, zurückzuführen ist. Vor dem Kriegseinsatz war er an den SS-Junkerschulen Dozent.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Altgermanische Religionsgeschichte
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Relikte der altgermanischen Religionen reichen bis weit in unsere Zeit. Von Wochentagen wie dem Donnerstag (Thorsdag) über Vornamen wie Friedrich (Frieden) bis hin zu Ortsnamen wie Weimar (geweihtes Moor) stolpern wir tagtäglich über Begriffe und Namen germanischen Ursprungs meist ohne etwas davon zu ahnen. Das vorliegende Werk entführt den Leser in die Welt von Yggdrasil, Odin oder Walhalla. Es verknüpft die mythische Erzählung geschickt mit der genealogischen und etymologischen Geschichte der altgermanischen Religion. Richard M. Meyer gelingt eine umfassende, trotz ihrer Detailtreue immer fesselnde Darstellung der nordischen Mythologie.Richard M. Meyer (1860 1914) war deutscher Literaturwissenschaftler sowie Mäzen von Nietzsche und Entdecker des Kreises um Stefan George. Außerdem war Meyer Professor für deutsche Literaturgeschichte an der HU Berlin und Stifter des Scherer-Preis.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Diekmann
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Diekmann ( 18. Dezember 1914, 29. Juni 1944 in der Normandie) war ein Kriegsverbrecher und deutscher Offizier der Waffen-SS und zuletzt im Range eines SS-Sturmbannführers. Als Angehöriger der SS-Panzerdivison Das Reich befahl er am 10. Juni 1944 die Ermordung der Bewohner des Dorfes Oradour-sur-Glane bei Limoges (Frankreich), 642 Menschen, darunter 207 Kinder und 254 Frauen, kamen dabei ums Leben. In den späteren Berichten und Gerichtsprozessen wurde er häufig als Otto Diekmann bezeichnet, was aber auf eine Verwechslung mit dem Vornamen eines weiteren Beschuldigten, Otto Kahn, zurückzuführen ist. Vor dem Kriegseinsatz war er an den SS-Junkerschulen Dozent.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Altgermanische Religionsgeschichte
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Relikte der altgermanischen Religionen reichen bis weit in unsere Zeit. Von Wochentagen wie dem Donnerstag (Thorsdag) über Vornamen wie Friedrich (Frieden) bis hin zu Ortsnamen wie Weimar (geweihtes Moor) stolpern wir tagtäglich über Begriffe und Namen germanischen Ursprungs meist ohne etwas davon zu ahnen. Das vorliegende Werk entführt den Leser in die Welt von Yggdrasil, Odin oder Walhalla. Es verknüpft die mythische Erzählung geschickt mit der genealogischen und etymologischen Geschichte der altgermanischen Religion. Richard M. Meyer gelingt eine umfassende, trotz ihrer Detailtreue immer fesselnde Darstellung der nordischen Mythologie.Richard M. Meyer (1860 1914) war deutscher Literaturwissenschaftler sowie Mäzen von Nietzsche und Entdecker des Kreises um Stefan George. Außerdem war Meyer Professor für deutsche Literaturgeschichte an der HU Berlin und Stifter des Scherer-Preis.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Kussmaul
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf Kußmaul ( 22. Februar 1822 in Graben bei Karlsruhe, 28. Mai 1902 in Heidelberg, alle Vornamen: Carl Philipp Adolf Konrad K.) war ein deutscher Arzt, Hochschullehrer und medizinischer Forscher, er gilt als Mit-Urheber des Begriffs Biedermeier . Er stammte aus einer badischen Medizinerfamilie. Sein Vater Philipp Jakob (1790 1850) war Physikatsarzt des Bezirks Wiesloch, sein Großvater Johann Georg Chirurg in Söllingen (Pfinztal) bei Durlach. Kußmaul heiratete 1850. Zwei seiner Kinder starben bereits in jugendlichem Alter, seine Frau 1898. Sein Schwiegersohn Vincenz Czerny wirkte später als Professor der Chirurgie.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot