Angebote zu "Erwachsene" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

versammelte werke.
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Nachwort von Sabine Wackernagel: rothermel hat keinen vornamen, wenigstens behauptet er es. er glaubt, ihn verloren zu haben, aber statt des einwohnermeldeamtes hätte er eben mich anrufen sollen - mich, seine alte bekannte, kollegin, freundin, wie auch immer er mich bezeichnen mag. bei mir gibt es keine warteschleife, nur nüchterne auskünfte und natürlich auch das versprechen, zurückzurufen. ich hätte ihn nämlich tatsächlich angerufen, ihn beruhigt und gesagt: werter freund, ihr vorname ist sogar ein doppelter, er lautet ralph-m., was das m. bedeutet, habe ich allerdings vergessen, was mir nicht wichtig erscheint, vergesse ich, aber ich erinnere mich ganz deutlich an ralph, und zwar unbedingt mit "ph", denn die ralfs mit f sehen ganz anders aus.ralph also ist der vorname von rothermel - zumindest wäre das mein vorschlag, denn beide könnten brüder sein.rothermel und ralph-m. luedtke, - beide lieben es, sich an wortspielen zu ergötzen, sich in spitzfindigkeiten zu verlieren, sich manchmal hinter spötteleien zu verstecken, um dann, wenn man die suche aufgeben will, zu drohen: ich komme darauf zurück.nein! natürlich heißt rothermel nicht ralph-m., er braucht gar keinen vornamen, er ist doch ein fragment, ein teil von einem riesenpuzzle für erwachsene, in dem überall ein bisschen luedtke steckt.der ralph, den ich seit fünfundzwanzig jahren kenne und mit dem mich besonders die liebe zur literatur verbindet, die leidenschaft für bücher, die man nicht nur lesen, sondern auch vorlesen kann. letzteres haben wir beide schon oft getan und werden es immer wieder tun.aber luedtke kann eben nicht nur gut vorlesen, sondern sogar dichten. an seinen gedichten sieht man, dass rothermel zwar keinen vornamen, aber dafür eine große familie hat. viele brüder und vettern, ernst jandl z.b., oskar pastior, karl valentin, kurt schwitters - und fast den ganzen dada verein - um nur einige zu nennen. schwestern und tanten jedoch gibt es wohl weniger in dieser familie, und manchmal fragt man sich, wie die sich dann so vermehren konnten. aber gleich stellt sich heraus, dass diese frage eine müßige ist, denn wörter sind vielschichtig bis zweigeschlechtlich und können sich durch sich selbst fortpflanzen.dieses phänomen, lieber leser, können sie in den versammelten werken von ralph-m. luedtke hoffentlich mit genuss entdecken. wenn nicht, dann sollten sie auf jeden fall darauf zurückkommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Messias - Staffel 1 - Die ersten Morde + Zeit d...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ermittler Red Metcalfe jagt einen bestialischen Messias. Hochspannung pur in diesem Krimi-Zweiteiler der Extraklasse! Spannend - intelligent - blutig, die erfolgreiche Verfilmung des gleichnamigen Romans von Boris Starling. Ein Serienkiller verbreitet Angst und Schrecken in London. Chefinspektor Red Metcalfe und sein Team müssen eine aussergewöhnlich grausame Mordserie aufklären. Auf bestialische Weise werden erwachsene Männer getötet. Alle Opfer weisen eine Gemeinsamkeit auf: jedes hat anstatt der Zunge einen silbernen Löffel im Mund. Zu Beginn der Ermittlungen gehen Metcalfe und sein Team von einem Schwulenhasser aus, alle Untersuchungen enden jedoch in einer Sackgasse. Als sich die Opfer häufen, wird ein bizarres theologisches Muster erkennbar: die toten Männer tragen die gleichen Vornamen wie die zwölf Apostel. Die Ermittler jagen einen Mörder, der sich für Messias hält! Eine fieberhafte Suche nach den nächsten potentiellen Opfern beginnt... Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Boris Starling besticht mit fesselnder Unterhaltung und einer vielschichtigen Story. Der spannende Thriller wurde koproduziert von der BBC, ein Markenzeichen für überdurchschnittlich intelligente Unterhaltung. BAFTA Nominee Ken Stott brilliert in der Hauptrolle als Chefinspektor (King Arthur, Der Hobbit). Neil Dudgeon ('Inspector Barnaby') spielt seinen Kollegen und Freund Sergeant Warren. Regisseur und BAFTA-Gewinner Diarmuid Lawrence ist bekannt durch Filme wie Emma und Serien wie Crossing Lines oder auch Little Dorrit. Die TV-Erstausstrahlung erfolgte im ZDF. Weitere Ausstrahlungen folgten auf VOX, 3sat, ZDFneo, RTL Crime, 13th Street und ORF. 2002 erhielt Messias beim Festival de Télévision de Monte-Carlo in Monaco die Goldene Nymphe in der Kategorie Herausragende Dramaserie.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot